Nur wer sein Ziel kennt, findet den Weg
Laozi

Dieses Zitat bringt es auf den Punkt. Wir müssen wissen, wohin wir wollen, damit wir den Weg dorthin erkennen.

Hier einige Beispiele:

Sie stecken in einer Krise?
In der Regel dreht sich nun alles um die Probleme, die uns regelrecht gefangen halten. Wie können wir dieser Situation entrinnen?
Der erste und wichtigste Schritt besteht darin, dass wir die Blickrichtung ändern und uns fragen: Was wollen wir stattdessen? Wenn wir das herausfinden und zwar genau das, was uns entspricht und sich entfalten will, erfüllt uns neue Energie, wir können unsere Ressourcen aktivieren und uns gezielt auf den Weg machen. Die Krise löst sich in Luft auf und erweist sich als Chance.

Arbeitslos?
Befreien Sie sich von Ihren Ängsten und den Negativ-Prognosen Ihrer Umwelt.
Nutzen Sie die Chance, herauszufinden für was Ihr Herz wirklich schlägt und welches Potential in Ihnen steckt. Es können sich Ihnen ganz neue Wege auftun.
Wenn Sie sich auf diese Weise mit Ihrer beruflichen Zukunft befassen, macht das erstens Spass, zweitens bleiben Sie aktiv und drittens, sozusagen gratis dazu, erhalten Sie eine positive, energetische Ausstrahlung, die wiederum auf potentielle Arbeitgeber eine anziehende Wirkung zeigt.

Sie befinden sich in einer Umbruchphase?
Und plötzlich ist alles anders. Was nun?
Besonders im Leben von Frauen gibt es etliche Umbruchphasen; Die Zeit als Mutter und Familienfrau, oft verbunden mit einer beruflichen Tätigkeit, der Wiedereinstieg ins Berufsleben, Eltern, die betreut werden müssen, die Menopause oder manchmal eine Scheidung, verbunden mit der Aufgabe als Alleinerziehende.
Wie können Sie diese Veränderungen positiv nutzen und in Ihr Leben integrieren?
Für diese Fragen kann ILP eine grosse Hilfe sein.

Pensioniert?
Wenn alles gut geht, steht uns nach der Pensionierung noch ein Viertel bis ein Drittel unserer Lebenszeit bevor.
Zum ersten Mal im Leben sind wir frei, genau das zu tun, was uns am Herzen liegt, was wir uns einmal erträumt haben und das uns mit Begeisterung erfüllt.
Nutzen Sie diese geschenkte Lebenszeit. Geben Sie Ihrem Leben einen neuen Sinn und leben Sie mit Freude und Begeisterung. Als schöner Nebeneffekt leisten Sie sich damit die beste Gesundheitsvorsorge.

Was können Sie für Ihre Gesundheit tun?
Es gibt kein besseres Medikament als eine sinnerfüllte, positive und vertrauensvolle Lebenseinstellung.
Zur Unterstützung bei Krankheit oder zur Prävention arbeiten wir an Ihrer inneren Haltung, die Ihnen Lebensfreude schenkt und sich positiv auf Ihre Gesundheit auswirken kann.

Probleme in Beziehungen?
Eine Partnerschaft, ein Familiensystem oder eine andere zwischenmenschliche Beziehung kann aus verschiedenen Gründen aus dem Gleichgewicht geraten.
Uns interessieren jedoch weniger die Gründe, die zu Konflikten geführt haben, als vielmehr die Fragen: Was will ich? Was willst du? Was wollen wir? Mit anderen Worten; wir konzentrieren uns von Anfang an auf Lösungen, nicht auf die Probleme. Es geht darum, die Beziehung zu verbessern und das Verständnis für einander zu fördern.